Pressemitteilung Juso: PFOA Krise hält im Landkreis an

Veröffentlicht am 30.05.2019 in Lokalpolitik

Der Landkreis findet keine Ruhe in Sachen der gesundheitsgefährdenden Chemikalien keine Ruhe. Grund hierfür ist die erfolgte Warnung vor dem Verzehr von verseuchten Fischen aus Alz und neuerdings Inn.

Es ist nicht nachvollziehbar, wie trotz der Kenntnisse über die Gesundheitsgefahren eine solch kontraproduktive Aufarbeitung der Verantwortlichen geschehen kann. Die jetzige Einstufung des Fischbestandes der Alz als nicht verzehrbar steht den bisherigen Aussagen von Landrat Schneider entgegen, dass man alles tun möchte, um Umfassend aufzuklären und der PFOA Krise entgegenzuwirken.

„Wenn man seit über einem Jahr von der Problematik zu PFOA weiß und dann nicht alle Möglichkeiten, wie die Warnung vor dem Verzehr von Fischen, sofort umsetzt, gefährdet man bewusst die Bevölkerung!“ so Kilian Maier, Umweltpolitischer Sprecher der Jusos Bayern und Vorsitzender der SPD Mehring.

Anstelle - wie in der Vergangenheit üblich - Bürgerinitiativen heuchlerisches Verhalten vorzuwerfen, muss sich der Landrat die Frage gefallen lassen, ob er wirklich alles zum Wohle der Bevölkerung unternimmt.

Wenn man sich das zögerliche Handeln und die bewusste Zurückhaltung bei der lückenlosen Aufklärung der Bevölkerung ansieht, kommt man zum Schluss, dass dem offensichtlich nicht so ist.

„Daher fordern wir den Landrat auf, darüber nachzudenken, ob er mit seinem zögerlichen Verhalten angesichts der anhaltenden Krise, sein Amt adäquat ausführt und wir raten ihm inständig an, entsprechende Konsequenzen zu ziehen.“ So Johanna Schachtl, Vorsitzende der Jusos Altötting.

Darüber hinaus fordern die Jusos eine zentrale Seite, auf der sich die Bürgerinnen und Bürger über Maßnahmen des Landratsamtes, die aktuellen Messwerte im Wasser als auch bei Lebensmitteln informieren können.

 

Homepage SPD Unterbezirk Altötting

Termine

Alle Termine öffnen.

22.04.2020 - 31.08.2020
Bis auf weiteres sind aufgrund der Pandemie alle Termine auf unbestimmte Zeit verschoben.

13.07.2020, 14:00 Uhr Kreistag Sitzung

12.10.2020, 14:00 Uhr Kreistag Sitzung

14.12.2020, 14:00 Uhr Kreistag Sitzung

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Download

OV-Zeitung

WebsoziInfo-News

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info